28.2. | Ruhm

18.00/20.30 In Kooperation mit der Volkshochschule Im Rahmen der Literarischen Wochen 2018 Im Jahre 2009 hat Daniel Kehlmann seinen Roman „Ruhm“ veröffentlicht. Es ist ein Buch ohne Hauptfigur. Neun voneinander unabhängige Episoden enthält dieses Werk. Die Regisseurin Isabel Kleefeld entschied …

Weiterlesen … →

21.2. | Wir töten Stella

18.00/20.30 Die Ehe von Anna (Martina Gedeck) und Richard (Matthias Brandt) kann man beim besten Willen nicht als harmonisch betrachten. Ein althergebrachtes Rollenbild bestimmt das Geschehen. Richard, der erfolgreiche Anwalt, kommt abends spät nach Hause und erwartet von Anna, den …

Weiterlesen … →

14.2. | Teheran Tabu

18.00/20.30 Auf den ersten Blick eine Großstadt wie viele andere: Es ist laut und eng, der Straßenverkehr ist eine Katastrophe, wer Drogen und Sex kaufen will, weiß wo. Aber wir befinden uns in Teheran und die iranische Hauptstadt ist alles …

Weiterlesen … →

7.2. | Die Lebenden reparieren

18.00/20.30 Als Simon am Morgen mit zwei Kumpels zum Surfen aufbricht, ahnt niemand etwas von der drohenden Katastrophe – doch Stunden später ist der Junge nach einem schweren Autounfall hirntot. Für seine Eltern Marianne und Vincent aus Le Havre bricht …

Weiterlesen … →

31.1. | 120 BPM

18.00/20.30 Paris um 1990. Die AIDS-Pandemie grassiert seit Jahren, doch die Entwicklung von Medikamenten gegen die tödliche Erkrankung kommt nur langsam voran. Die Aktivistengruppe Act Up, in den 80er Jahren in New York gegründet, hat auch in Frankreich einen Ableger. …

Weiterlesen … →

24.1. | Human Flow

18.00/20.30 Eine Möwe fliegt über das Mittelmeer. Umschnitt auf ein voll besetztes Flüchtlingsboot. Im nächsten Bild thront ein Leuchtturm, anschließend patrouilliert ein Hubschrauber den Strand entlang. Dazwischen räumt das Zitat eines Bürgerrechtlers allen Menschen das Recht ein, frei zu leben. …

Weiterlesen … →

17.1. | Detroit

18.00/20.30 Das Leben schreibt bekanntlich die schönsten Geschichten und ebenso die hässlichsten. Und diese Geschichte ist hässlich, sehr hässlich. Es geht um die Rassenunruhen in Detroit im Jahre 1967. Die Nationalgarde rückt mit über 1000 Mann in die Stadt ein, …

Weiterlesen … →

10.1. | Animals – Stadt Land Tier

18.00/20.30 Die Ehe von Anna (Birgit Minichmayr) und Nick (Philipp Hochmair) kriselt, denn Anna vermutet richtig, dass Nick mit der Nachbarin Andrea (Mona Petri) ins Bett geht. Um ihre Beziehung zu retten, nehmen die Kinderbuchautorin und der Koch eine Auszeit …

Weiterlesen … →

3.1.2018 | Gauguin

18.00/20.30 Mutig ist das schon. Der verarmte und schuldengeplagte Maler Paul Gauguin beschließt, zumindest zeitlich begrenzt, alle Brücken hinter sich abzubrechen und Frankreich in Richtung Übersee zu verlassen. Wir schreiben das Jahr 1891und die Reise geht nach Französisch-Polynesien. Ein Paradies …

Weiterlesen … →

27.12.2017 | Mathilde

18.00/20.30 Die Primaballerina Matilda Kschesinskaja (Michalina Olszanska) gehört in den höchsten Kreisen des russischen Zarenreiches zu den Schönen und Begehrten. Aus einer flüchtigen Begegnung mit dem Thronfolger Nikolai (Lars Eidinger) wird eine leidenschaftliche und glückliche Romanze. Bei Hofe allerdings sieht …

Weiterlesen … →